Drucken Freundlich, PDF & Email

 

Sie können Jahre damit verbringen, Nachrichten zu senden von E-mail ohne jemals auf "CCI" zurückgreifen zu müssen. Wenn die E-Mail jedoch in einem professionellen Umfeld verwendet wird, ist es erforderlich, ihre Vorzüge und ihre Verwendung zu kennen. Dies macht es möglich, es mit Bedacht zu verwenden. Somit sind die Absender- und Empfängerabschnitte im Header leicht verständlich. „CC“ bedeutet Durchschrift und „CCI“ bedeutet unsichtbare Durchschrift. Darüber hinaus wissen die meisten Benutzer nicht, was dieses Akronym hervorruft.

Worauf bezieht sich die blinde Durchschrift?

Die Durchschrift kann als Hommage an die echte Durchschrift angesehen werden, die vor der Erstellung des Kopierers existierte und es erlaubte, Kopien eines Dokuments zu behalten. Es ist wie ein Doppelblatt, das unter das Hauptblatt gelegt wird und alles aufnimmt, was Sie schreiben. Es wird sowohl für Zeichnungen als auch für Texte verwendet. So wird es zwischen zwei Blätter gelegt, von denen das ganz unten das Duplikat des oberen ist. Wenn diese Praxis heute mit dem Aufkommen neuer Technologien kaum noch angewendet wird. Logbücher, die dieses System verwenden, sind häufig, um Rechnungen mit Kopien zu erstellen.

Der Nutzen der IHK

Mit dem "CCI" können Sie Ihre Empfänger in "An" und "CC" ausblenden, wenn Sie eine Gruppensendung durchführen. Dadurch wird verhindert, dass die Antworten von einigen von anderen gesehen werden. Somit werden die "CC" als Duplikate betrachtet, die für alle Empfänger und für den Absender sichtbar sind. Während die „IHK“, wie der Begriff „unsichtbar“ andeutet, andere Empfänger daran hindert, diejenigen zu sehen, die sich in der „IHK“ befinden. Nur der Absender kann sie dann sehen. Das ist wichtig für den Job, wenn es schnell gehen soll, ohne dass die Antworten für alle sichtbar sind.

READ  Beachten Sie Treffen, Tipps, um effektiv zu sein

Warum CCI verwenden?

Beim Senden einer E-Mail in "CCI" erscheinen die Empfänger in diesem Abschnitt nie. Daher kann seine Verwendung durch die Achtung personenbezogener Daten motiviert werden. Worauf es im beruflichen Umfeld ankommt. Tatsächlich ist die E-Mail-Adresse ein wesentlicher Bestandteil personenbezogener Daten. Genau wie die Telefonnummer, der vollständige Name oder die Adresse einer Person. Sie können sie ohne die Zustimmung des Betroffenen nicht beliebig teilen. Um all diese rechtlichen und gerichtlichen Belästigungen zu vermeiden, wird der "ICC" ausgenutzt. Darüber hinaus kann es ein einfaches Verwaltungstool sein, das es ermöglicht, getrennte Daten von mehreren Lieferanten zu haben, ohne dass diese miteinander kommunizieren. Gleiches gilt für mehrere Mitarbeiter, mehrere Kunden usw.

Aus rein geschäftlicher Sicht kann der Versand von Massen-E-Mails ohne "BCC" Ihrer Konkurrenz eine Datenbank auf dem Silbertablett bieten. Sie müssen lediglich die E-Mail-Adressen Ihrer Kunden und Lieferanten abrufen. Selbst böswillige Personen können diese Art von Informationen für betrügerische Manipulationen stehlen. Aus all diesen Gründen ist die Verwendung von "CCI" für Fachleute fast obligatorisch.