Drucken Freundlich, PDF & Email

In der Computerwelt ist eine Tastenkombination die Verwendung einer oder mehrerer Tasten, um eine Aktion oder einen Befehl auszuführen. Häufig ist ein Tastenkürzel eine Kombination aus zwei oder mehr gleichzeitig gedrückten Tasten. Tastaturkürzel wie Strg+C et Strg+V zum Kopieren und Einfügen von Elementen werden häufig verwendet.

Tastenkombinationen sind auf den ersten Blick weniger intuitiv als die Verwendung der Maus, aber sehr effektiv und zeitsparend. Tastenkombinationen können viele Aktionen ersetzen, die mit der Maus oder der Tastatur ausgeführt werden.

Windows 10 und alle Software verwenden sie für alle möglichen allgemeinen Funktionen. Der schwierigste Teil ist, sich an die Aktionen zu erinnern, die mit den Tastaturkürzeln verbunden sind. Die meisten dieser Shortcuts sind universell und vordefiniert. Bei einigen Apps können Sie sie jedoch anpassen.

Verwenden Sie Verknüpfungen für mehr Produktivität.

Nur wenige wissen, dass es in Windows möglich ist, Tastaturkürzel von Grund auf neu zu erstellen, um ein Programm, einen Ordner, ein Dokument oder sogar eine Webseite mit einer einfachen Tastenkombination zu öffnen. Dies ist eine sehr praktische Methode, um schnell auf häufig verwendete Elemente zuzugreifen. Der Trick besteht darin, einer Tastenkombination ein Tastenkürzel zuzuweisen, ein Tastenkürzel im Windows-Sinne, also ein Kürzel, das auf ein Element verweist.

READ  Wie können Sie Ihre sozialen Netzwerke innerhalb von Minuten mit Mypermissions reinigen?

In allen Fällen öffnet sich das Programm, der Ordner oder das Dokument in einem Fenster, wenn diese Kombination eingegeben wird. Andererseits öffnet sich ein Dokument, beispielsweise ein Text oder eine Tabellenkalkulation, standardmäßig in der ihm zugeordneten Software.

Die Bedienung erfolgt in zwei Schritten: Erstellen Sie zunächst eine Verknüpfung, falls noch nicht vorhanden, und weisen Sie ihr eine Tastenkombination zu. Das gilt für Programme ebenso wie für Ordner, Dokumente, Texte, PDFs und andere. Genau wie für Webseiten.

Wie erstelle ich eine Verknüpfung zu einem Programm, Ordner oder einer Datei?

Wenn das Objekt, das Sie mit einer Verknüpfung öffnen möchten, bereits eine Verknüpfung hat (z. B. eine Verknüpfung zu einem Programm auf dem Windows-Desktop), fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

– Öffnen Sie ein Explorer-Fenster auf Ihrem Computer, indem Sie eingeben Windows + E oder durch Klicken auf das Explorer-Symbol in der Taskleiste.

– Durchsuchen Sie die Struktur Ihres Computers, um das Element zu finden, das Sie mit einer Verknüpfung aufrufen möchten.

– Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Namen oder das Symbol und wählen Sie im Kontextmenü Verknüpfung erstellen.

– Windows erstellt dann eine Verknüpfung zu dem Element an derselben Stelle, mit einem kleinen Pfeil über dem Symbol und demselben Namen. Sie können den Namen Ihrer Verknüpfung ändern, wenn Sie dies für erforderlich halten. Machen Sie sich keine Sorgen um den Platz: Diese Verknüpfung ist kein Duplikat, sondern eine einfache Verknüpfung zu diesem Element. Es nimmt daher fast keinen Platz auf Ihrer Festplatte ein.

READ  Die besten Online-Tools zum Übersetzen von Text oder einer Seite

Sie können Verknüpfungen auch erstellen, indem Sie Elemente mit der rechten Maustaste an einen anderen Ort ziehen. Dies durch Auswahl Erstellen Sie eine Verknüpfung in dem Menü, das erscheint, wenn Sie die Taste loslassen. Diese Methode interessiert uns hier jedoch nicht.

Wie weise ich einer Tastenkombination ein Tastenkürzel zu?

Die Zuordnung eines Hotkeys zu einer Tastenkombination ist unabhängig davon möglich, wie und wo die Tastenkombination erstellt wurde. Dies bedeutet, dass es überall für vorhandene Verknüpfungen verwendet werden kann, einschließlich Verknüpfungen, die im vorherigen Schritt erstellt wurden, und Softwareverknüpfungen auf dem Windows-Desktop.

– Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählte Verknüpfung, z. B. die, die Sie im vorherigen Schritt erstellt haben, und wählen Sie sie aus Propriétés unten im Popup-Menü, das angezeigt wird.

– Das Fenster Eigenschaften öffnet sich. Klicken Sie auf die Registerkarte Abkürzung am oberen Rand des Fensters.

– Bewegen Sie dann den Cursor auf das Feld Tastenkürzel was anzeigt keine standardmäßig. Geben Sie dann die Tastaturtaste ein, die Sie in Ihrer Kombination verwenden möchten. Grundsätzlich können Sie jede Taste auf der Tastatur verwenden: Buchstaben, Satz- oder Sonderzeichen. Zum Beispiel, wenn Sie auswählen C, Windows füllt das Feld automatisch mit Strg+Alt+C aus, was die Kombination ist, die Sie für die spezielle Tastenkombination verwenden werden.

– Wenn Sie möchten, klicken Sie auf das Menü rechts neben erfüllen und wählen Sie die Fensteranzeigeoption, in der das angegebene Element (Programm, Ordner oder Dokument) geöffnet wird: Normales Fenster (empfohlen), Minimiert (nicht sehr interessant…) oder Maximiert (für Vollbildansicht).

READ  Word Tipps Erste Teil-A Goldmine Informationen

– Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf OK.

Erfahren Sie, wie Sie Tastenkombinationen für Anwendungen finden.

Jede Anwendung kann ihre eigenen Tastenkombinationen haben. Es ist gut, einige davon zu kennen, um den Komfort und die Effizienz bei der Verwendung Ihrer Geräte zu verbessern.

Am einfachsten finden Sie Verknüpfungen in einer Anwendung, indem Sie durch das Menü navigieren. In einigen Fällen stellen Sie möglicherweise fest, dass sich rechts neben einigen Menüs eine Tastenkombination befindet, mit der Sie eine Aktion über die Tastatur ausführen können.

In anderen Anwendungen oder Programmen drücken Sie einfach die Alt-Taste. Diese Aktion hebt einen Buchstaben in jedem Menü hervor. Um ein Menü zu öffnen, drücken Sie die entsprechende Taste, während Sie die Alt-Taste gedrückt halten.

Hier ist ein Artikel dazu windows 10 tastenkombinationen.