Dieses Training bietet eine Einführung in das strategische Management. Wenn sich ein Unternehmen weiterentwickeln will, setzt es eine Strategie um, die es langfristig lenkt. Vor der Definition seiner Strategie muss das Unternehmen eine Diagnose durchführen, um die Elemente seines internen und externen Umfelds besser zu analysieren.

Um diese Analyse durchzuführen, ist es notwendig, über die wichtigen Elemente seiner Aktivitäten nachzudenken: das Kerngeschäft, die Kunden, die Missionen, die Wettbewerber usw. Diese Elemente bilden einen Rahmen, in den sich die strategische Diagnose einfügt.

Dieses Training bietet Ihnen, basierend auf der Arbeit des Strategieprofessors Michael Porter, das Studium verschiedener Werkzeuge zur Durchführung der strategischen Diagnose des Unternehmens. Darüber hinaus bietet der Kurs effektive Strategien zur Informationssuche mit der Push- und Pull-Methode…

Lesen Sie den Artikel auf der Originalseite weiter →

READ  Alarmierungsrecht des Personalvertreters: Abgrenzung des Handlungsfeldes