Drucken Freundlich, PDF & Email

Sie müssen für Überstunden bezahlt werden, die Sie geleistet haben. Auf Ihrer Gehaltsabrechnung muss angegeben sein, wie viele Stunden Sie gearbeitet haben und zu welchem ​​Satz Sie entschädigt wurden. Manchmal vergisst Ihr Arbeitgeber jedoch, sie zu bezahlen. Sie sind dann berechtigt, diese geltend zu machen. Zu diesem Zweck ist es ratsam, ein Schreiben an die betreffende Abteilung zu senden, um eine Regularisierung anzufordern. Hier sind einige Musterbriefe, um die Zahlung anzufordern.

Einige Details zu Überstunden

Jede Arbeitsstunde eines Arbeitnehmers auf Initiative seines Arbeitgebers wird als Überstunden behandelt. In der Tat muss ein Arbeitnehmer nach dem Arbeitsgesetz 35 Stunden pro Woche arbeiten. Darüber hinaus wird dem Arbeitgeber eine Erhöhung auferlegt.

Überstunden und Überstunden sollten jedoch nicht verwechselt werden. Wir berücksichtigen die Stunden oder einen Mitarbeiter, der Teilzeit arbeitet. Und wer muss über die in seinem Vertrag angegebene Dauer hinaus arbeiten? Wie zusätzliche Stunden.

In welchen Fällen werden Überstunden nicht berücksichtigt?

Es gibt Situationen, in denen Überstunden nicht berücksichtigt werden. In diesem Zusammenhang kann der Arbeitnehmer in keinem Fall die Zahlung einer Erhöhung verlangen. Dazu gehören die Stunden, für die Sie sich entschieden hätten, alleine aufzutreten. Ohne Aufforderung Ihres Arbeitgebers. Sie können Ihre Post nicht jeden Tag zwei Stunden zu spät verlassen. Bitten Sie dann darum, am Ende des Monats bezahlt zu werden.

Dann wird Ihre Arbeitszeit möglicherweise durch eine Festpreisvereinbarung definiert, die einer in Ihrem Unternehmen ausgehandelten Vereinbarung folgt. Stellen wir uns vor, dass die wöchentliche Präsenzzeit in diesem Paket 36 Stunden beträgt. In diesem Fall werden die Überschreitungen nicht berücksichtigt, da sie im Paket enthalten sind.

READ  Urlaub für Unternehmensgründung, kostenlose Bewerbungsschreiben Vorlage

Schließlich gibt es auch Fälle, in denen Überstunden durch Ausgleichsurlaub ersetzt werden, wenn Sie also Anspruch darauf haben. Mehr kann man nicht erwarten.

Wie kann man die Existenz unbezahlter Überstunden nachweisen?

Der Mitarbeiter, der eine Beschwerde über unbezahlte Überstunden einreichen möchte, hat die Möglichkeit, alle Dokumente zu sammeln, um seine Anfrage zu unterstützen. Dazu muss er seine Arbeitszeit klar bestimmen und die Anzahl der Überstunden bewerten, auf die sich der Streit bezieht.

Sobald alles überprüft ist. Es steht Ihnen frei, die Zeugnisse der Kollegen, die Videoüberwachung, als Beweismittel vorzulegen. Die Zeitpläne, die Ihre Überstunden anzeigen, die Auszüge aus elektronischen oder SMS-Nachrichten, die Ihre Interaktionen mit Kunden zeigen. Kopien elektronischer Tagebücher, Aufzeichnung von Zeitschaltuhren. All dies muss natürlich von den Konten für Überstunden begleitet sein.

Ihr Arbeitgeber muss die Situation regulieren, wenn Ihre Anfrage legitim ist. In einigen Gesellschaften muss man jeden Monat kämpfen. Ohne Ihr Eingreifen wird die Zahlung von Überstunden systematisch vergessen.

Wie gehe ich mit einer Beschwerde wegen Nichtzahlung Ihrer Überstunden vor?

Überstunden, die von Mitarbeitern geleistet werden, werden häufig für die Bedürfnisse und Interessen des Unternehmens geleistet. Somit kann der Arbeitnehmer, der sich durch die Nichtzahlung seiner Überstunden verletzt fühlt, bei seinem Arbeitgeber eine Normung beantragen.

Es können mehrere Schritte ausgeführt werden, um eine günstige Antwort zu erhalten. Erstens kann es sich um ein Versehen des Arbeitgebers handeln. So kann das Problem schnell gelöst werden, indem Sie einen Brief schreiben, in dem Ihr Problem beschrieben wird. Auf der anderen Seite für den Fall, dass der Arbeitgeber sich weigert, das zu zahlen, was er Ihnen schuldet. Diese Anfrage sollte vorzugsweise per Einschreiben mit Empfangsbestätigung erfolgen.

READ  Musterbrief, um die Zahlung einer Prämie zu fordern

Wenn der Arbeitgeber die Situation nach Erhalt Ihrer E-Mail immer noch nicht lösen möchte. Wenden Sie sich an die Mitarbeiter, um sie über Ihren Fall zu informieren und sich beraten zu lassen. Abhängig von der Höhe Ihres Schadens und Ihrer Motivation. Es liegt an Ihnen, zu sehen, ob Sie zum Arbeitsgericht gehen. Oder wenn Sie einfach die zusätzliche Arbeit stoppen. Arbeite mehr, um dasselbe zu verdienen, es ist nicht wirklich interessant.

Briefvorlagen für Überstundenzahlungsanfragen

Hier sind zwei Modelle, die Sie verwenden können.

Erstes Modell

Julien dupont
75 bis rue de la grandeporte
75020 Paris
Tel.: 06 66 66 66 66
julien.dupont@xxxx.com 

Herr / Frau,
Funktion
Adresse
Postleitzahl

In [Stadt] am [Datum]

Einschreiben mit Empfangsbestätigung

Betrifft: Antrag auf Zahlung von Überstunden

Damen und Herren,

Als Mitarbeiter seit [Einstellungsdatum] bei [Position] habe ich [Anzahl der Überstunden] von [Datum] bis [Datum] gearbeitet. All dies, um zur Entwicklung des Unternehmens beizutragen und die monatlichen Ziele zu erreichen. Ich habe daher die 35 Stunden, die gesetzliche Arbeitszeit pro Woche, überschritten.

Als ich meine Gehaltsabrechnung für den Monat [des Monats, in dem mein Fehler aufgetreten ist] erhalten und gelesen habe, habe ich festgestellt, dass diese Überstunden nicht gezählt wurden.

Aus diesem Grund erlaube ich mir, Ihnen die Details zu senden, in denen meine Überstunden während dieses Zeitraums zusammengefasst sind [fügen Sie alle Dokumente bei, die Ihre Arbeitszeit begründen und nachweisen, dass Sie Überstunden geleistet haben].

Ich möchte Sie daran erinnern, dass bei Anwendung der Bestimmungen von Artikel L3121-22 des Arbeitsgesetzbuchs alle Überstunden erhöht werden müssen. Leider war dies bei meinem Gehalt nicht der Fall.

Ich bitte Sie daher, einzugreifen, damit meine Situation so schnell wie möglich behoben wird.

In Erwartung einer Antwort von Ihnen akzeptieren Sie bitte, Frau, meine besten Grüße.

                                               Unterschrift.

Zweites Modell

Julien dupont
75 bis rue de la grandeporte
75020 Paris
Tel.: 06 66 66 66 66
julien.dupont@xxxx.com 

Herr / Frau,
Funktion
Adresse
Postleitzahl

In [Stadt] am [Datum]

Einschreiben mit Empfangsbestätigung

Betrifft: Antrag auf Zahlung von Überstunden

Sir,

Als Teil der Belegschaft des Unternehmens seit [Einstellungsdatum] auf der Post von [Post] habe ich einen Arbeitsvertrag, in dem eine wöchentliche Arbeitszeit angegeben ist, die 35 Stunden nicht überschreitet. Ich habe jedoch gerade meine Gehaltsabrechnung erhalten und zu meiner Überraschung wurden die Überstunden, die ich gemacht habe, nicht berücksichtigt.

Tatsächlich habe ich im Monat [Monat] auf Ersuchen von Frau [Name des Vorgesetzten] [Anzahl der Stunden] Überstunden geleistet, um die Ziele des Monats zu erreichen.

Ich möchte Sie daran erinnern, dass ich nach dem Arbeitsgesetz für die ersten acht Stunden eine Erhöhung um 25% und für die anderen um 50% erhalten sollte.

Ich bitte Sie daher hiermit, mich den mir geschuldeten Betrag zahlen zu lassen.

Während Sie sich im Voraus für Ihre Intervention bei der Buchhaltung bedanken, akzeptieren Sie bitte, Sir, den Ausdruck meiner höchsten Rücksichtnahme.

 

                                                                                 Unterschrift.

Laden Sie "Premier-modele.docx" herunter Premier-modele.docx - 7814 mal heruntergeladen - 20 Kb

READ  Ist es besser, E-Mails oder lieber Briefe zu versenden?

Laden Sie “Deuxieme-modele.docx” herunter Deuxieme-modele.docx - 7301 mal heruntergeladen - 20 Kb