Cnam-Intechmer erhält für seine drei Schulungen das Label „Pôle Mer Bretagne Atlantique“: Technischer Rahmen für Meeresumwelttechnik, Technischer Rahmen für die Produktion und Entwicklung von Meeresressourcen und Bachelor in Ozeanograph-Prospektor.

Anfang September erhielt der Cnam-Intechmer das Label „Pôle Mer Bretagne Atlantique“. Der Atlantikpol der BretagneDer Koordinator für maritime Innovationen ist ein Cluster für Wettbewerbsfähigkeit, in dem mehr als 350 Akteure aus der maritimen Welt zusammenkommen. Das Label Pôle Mer Bretagne Atlantique ist eine grundlegende Anerkennung für den Cnam-Intechmer. Dies wird die Sichtbarkeit unserer Schulungen verbessern und die Beziehungen zu privaten und öffentlichen Akteuren in der maritimen Welt stärken.

Ziel der Pôle Mer

Die Pôle Mer Bretagne Atlantique vereint Unternehmen, Labors, Forschungszentren und Ausbildungseinrichtungen im Bereich maritimer Innovation im Dienste des blauen Wachstums. Es greift in folgende strategische Aktionsbereiche ein:

Verteidigung, Sicherheit und Schutz des Seeverkehrs See- und nautische Meeresenergie und Bergbauressourcen Meeresbiologische Ressourcen Umwelt und Entwicklung der Küste Häfen, Logistik und Seeverkehr

Die Pôle Mer in Zahlen

1 maritimes Gebiet der Exzellenz Bretagne - Pays de la Loire 350 Mitglieder, darunter mehr als die Hälfte der seit 359 gekennzeichneten KMU 2005 Projekte…

Lesen Sie den Artikel auf der ursprünglichen Website weiter →

READ  Kostenlos: Verstehe und bin erfolgreich in deinem Netlinking, um deine SEO zu verbessern