Drucken Freundlich, PDF & Email

Verschiebung von Arztbesuchen vor dem 2. August 2021

Die Anordnung sieht eine mögliche Verschiebung von Arztbesuchen vor, die vor dem 2. August 2021 ablaufen.
Denken Sie jedoch daran, dass nicht alle Arztbesuche verschoben werden können. Ein Dekret genehmigte somit die Verschiebung innerhalb von maximal einem Jahr nach Ablauf von:

der erste Informations- und Präventionsbesuch (VIP) (mit Ausnahme bestimmter Risikogruppen: Minderjährige, Schwangere, Nachtarbeiter usw.) und seine Verlängerung; die Wiederholung der Eignungsprüfung und der Zwischenbesuch für Arbeitnehmer, die einer verstärkten Überwachung unterliegen, mit Ausnahme von Arbeitnehmern, die ionisierender Strahlung der Kategorie A ausgesetzt sind.

Weitere Details mit unserem Artikel "Arztbesuche im Jahr 2021: Was sind Ihre Verpflichtungen? ".

Dieses Dekret, in dem die Besuche aufgeführt sind, die verschoben werden können oder nicht, gilt nur für Arztbesuche, die vor dem 17. April 2021 geplant sind. Daher sollte in Kürze ein neuer Text verabschiedet werden, um die Ausweitung der Verschiebungsmaßnahme zu berücksichtigen.

Beibehaltung der neuen Rolle des Arbeitsarztes bis zum 1. August 2021

Um Covid-19 besser bekämpfen zu können, wurden Ärzten in ...

 

READ  Wie bringt man einem Erwachsenen (wieder) bei, gut auf Französisch zu schreiben?