veröffentlicht am 08.07.15 aktualisiert am 22.09.20

Die Beratung zur beruflichen Weiterentwicklung (CÉP) bietet jedem Arbeitnehmer die Möglichkeit, eine Bestandsaufnahme seiner beruflichen Situation vorzunehmen und erforderlichenfalls eine Strategie zur beruflichen Weiterentwicklung und Integration zu entwickeln, zu formalisieren und umzusetzen , Kompetenzentwicklung, berufliche Zertifizierung, interne oder externe Mobilität, Umschulung, beruflicher Übergang, Wiederaufnahme oder Schaffung von Aktivitäten usw.

Es trägt während des gesamten Arbeitslebens einer Person dazu bei, ihre Fähigkeit zu verbessern, ihre eigenen beruflichen Entscheidungen zu treffen und sich weiterzuentwickeln, insbesondere indem sie ihre Fähigkeiten verbessert, ihre Fähigkeiten entwickelt und auf neue Qualifikationen zugreift. Fachmann.

Infographie Um die Arbeitnehmer besser zu informieren und zu unterstützen, wird die Beratung zur beruflichen Weiterentwicklung (CÉP) verstärkt. Die gesetzlich vorgesehenen Bestimmungen für die freie Wahl der beruflichen Zukunft wurden am verkündet 5 September 2018führen zu einer Umstrukturierung der Landschaft der Betreiber, die dieses Serviceangebot seit dem 1. Januar 2020 anbieten. In der Tat bleiben Pôle emploi, die lokalen Missionen, das Cap Emploi sowie der Verband für die Beschäftigung von Führungskräften (Apec) weiterhin bestehen '' CÉP-Betreiber sein. Es wurden jedoch neue Operatoren von ausgewählt

Lesen Sie den Artikel auf der ursprünglichen Website weiter →

READ  Starten Sie effizient mit 5 Euro (1/3)