Drucken Freundlich, PDF & Email

 Der Bericht: 4 wesentliche Punkte zu wissen, um erfolgreich zu sein

Sie müssen eine machen Berichtoder einen Bericht auf Anfrage Ihres Managers. Sie wissen jedoch nicht, wo Sie anfangen sollen oder wie Sie es formulieren sollen.

Hier zeige ich eine einfache Prozedur in 4-Punkten, um diesen Bericht effizient und mit einer gewissen Geschwindigkeit zu realisieren. Es muss in einer logischen Chronologie geschrieben werden.

Was nützt ein Bericht?

Es gibt der Person, auf die es sich verlassen soll, die Fähigkeit, sich darauf verlassen zu können die präsentierten Daten über eine Aktion entscheiden. Die im Bericht aufgezeichneten Informationen ermöglichen die Beantwortung einer oder mehrerer Fragen, die für die Entscheidungsfindung erforderlich sind.

Eine Mitarbeiterin kann jedoch einen Bericht verfassen, um ihrem Vorgesetzten zu einem bestimmten Thema Vorschläge zu machen, um Verbesserungen vorzunehmen, beispielsweise bei der Organisation einer Dienstleistung oder der Ersetzung von Materialien. Ein Bericht ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, zwischen einem Vorgesetzten und seinen Untergebenen zu kommunizieren.

Je nach dem Zweck des Berichts kann die Darstellung unterschiedlich sein, aber das Verfahren, das ich unten offenlege, gilt für alle Berichte, die Sie erstellen müssen.

READ  Erfahren Sie, wie man Informationen synthetisiert, alle Tipps, um es zu erreichen

Erster Punkt - Die Anfrage muss präzise und explizit sein.

Dieser erste Punkt wird der wesentliche Punkt sein, auf dem all Ihre Arbeit basiert. Es wird auch das betroffene Gebiet abgrenzen.

Der Empfänger des Berichts

- Was genau will er von Ihrem Bericht?

- Was sind die Ziele des Berichts für ihn?

- Wie nützlich wird der Bericht für Ihren Empfänger sein?

- Kennt der Empfänger das Thema bereits?

- Wissen, was sein Wissen ist, um bereits bekannte Informationen nicht zu wiederholen.

Der Fall und die Modalitäten

- Wie ist die Situation?

- Was sind die Gründe für die Anforderung des Berichts: Schwierigkeiten, Transformationen, Entwicklungen, Modifikationen, Verbesserungen?

Zweiter Punkt - Überlegen Sie, wählen Sie und sammeln Sie wichtige Informationen.

Die Informationen können viele sein, ob Notizen, Dokumente oder andere Berichte und verschiedene Quellen, aber was wichtig ist, ist selektiv zu sein, um sich nur an diejenigen zu erinnern, die wesentlich, wesentlich und wesentlich sind und nicht von weniger interessanten oder sich wiederholenden Informationen mitgerissen werden, die dem Abschlussbericht schaden könnten. Sie sollten daher nur die Informationen verwenden, die dem angeforderten Bericht am besten entsprechen.

Dritter Punkt - Organisation und Umsetzung des Plans

In der Regel beginnt der Plan mit einer Einführung, wird dann mit der Entwicklung fortgesetzt und endet mit einer Schlussfolgerung.

Im Folgenden ist der exponierte Plan derjenige, der allgemein getroffen wird. Die Rolle der Einführung und der Schlussfolgerung unterscheiden sich nicht und behalten ihre intrinsische Rolle. Im Gegenteil, die Entwicklung kann je nach dem zu realisierenden Bericht variabel gestaltet werden.

Einführung des Berichts

Es enthält wichtige Informationen zum eigentlichen Grund des Berichts. seine Motivationen, seine Absichten, seine Existenzberechtigung, seine Vorrechte.

READ  Ende der Mail, die höflichen Formeln zum Aufgeben

Diese Informationen sollten in kurzen Worten den Zweck des Berichts in einem kurzen Text zusammenfassen, wobei er detailliert und vollständig sein sollte.

Es ist absolut nicht ratsam, die Einleitung zu ignorieren, da sie im Voraus die genauen Daten der Anfrage beschreibt, die es dem Adressaten und dem Redakteur des Berichts ermöglichen, sicher zu sein, dass sie sich gegenseitig verstanden haben. Es hilft auch, sich an die Bedingungen des Antrags, die Situation, die Bedingungen zu erinnern, an denen der Bericht nicht sofort geprüft wird, oder wenn es notwendig ist, ihn später zu überdenken.

Die Entwicklung des Berichts

Die Entwicklung ist üblicherweise in drei Abschnitte unterteilt.

- Eine greifbare und unparteiische Bestandsaufnahme der Situation oder des Kontexts, dh eine detaillierte Darstellung dessen, was bereits vorhanden ist.

- Ein klares Urteil darüber, was vorhanden ist, wobei sowohl die positiven als auch die negativen Aspekte hervorgehoben werden, während eine Analyse vorgeschlagen wird, die so aussagekräftig und konkret wie nötig ist.

- Ratschläge, Vorschläge und Empfehlungen, soweit dies mit den Vorteilen verbunden ist, die ihnen zufallen.

Der Abschluss des Berichts

Es sollte kein neues Thema enthalten, das in der Entwicklung nicht angegeben worden wäre. Ohne eine abgekürzte Rede von der Entwicklung zu sein, ist es da, um eine Antwort zu bringen, indem sie eine oder die folgenden Lösungen zu den Empfehlungen, die in diesem spezifiziert werden, vorschlägt.

Vierter Punkt - Schreiben des Berichts

Einige Regeln, die allen Leitartikeln gemeinsam sind, müssen respektiert werden. Der Schwerpunkt wird auf ein verständliches und zugängliches Vokabular gelegt makellose Rechtschreibung für mehr Professionalität, kurze Sätze für ein besseres Verständnis, eine luftige Struktur der Absätze für eine gute Leseflüssigkeit.

READ  Ist es besser, E-Mails oder lieber Briefe zu versenden?

Besondere Sorgfalt in Form seines Berichts kann dem Leser oder Empfänger eine Erleichterung und Lesekomfort bieten.

- Sie müssen präzise und präzise in Ihrem Schreiben sein

- Um eine flüssigere Lektüre des Berichts zu gewährleisten, bringen Sie den Leser in einen Anhang, in dem Ihre Erläuterungen gegebenenfalls ergänzt werden.

- Planen Sie eine Zusammenfassung, wenn Ihr Bericht mehr als drei Seiten umfasst. Auf diese Weise kann sich der Empfänger beim Lesen orientieren, falls er dies wünscht.

- Wenn es rentabel oder unabdingbar ist, integrieren Sie Tabellen und andere Grafiken, die Ihre Schrift widerspiegeln, um die Daten zu veranschaulichen. Sie können in einigen Fällen für ein gutes Verständnis wesentlich sein.

- Lassen Sie die Titel und Untertitel nicht aus, um jeden Teil Ihres Berichts einzugrenzen und auch dort eine flüssige Darstellung zu erhalten.

Fazit: Woran Sie sich erinnern sollten

  1. Wenn Sie die Anwendung richtig interpretieren und verstehen, können Sie darauf reagieren, ohne sich dem Thema zu widmen, um effizienter zu werden.
  2. In Ihrem Bericht können Sie Ihre Ideen teilen, indem Sie gegen den einfachen Bericht Stellung beziehen.
  3. Um effektiv zu sein, muss Ihr Bericht Antworten auf die vom Empfänger gestellten Fragen enthalten, daher das übergeordnete Interesse an der gesamten Präsentation. Entwurf, Struktur, Erklärung und ihre Entfaltung; Einführung, Entwicklung, Abschluss.
  4. Erläutern Sie Ihre Argumente, Beobachtungen und Lösungsvorschläge.

Für Formatierung In Microsoft Word ist dieser 15-minütige Umweg auf YouTube für Sie mehr als nützlich.