Drucken Freundlich, PDF & Email

Soziale Netzwerke sind heute ein großer Teil des Alltags für Internetnutzer. Sie sind gewohnt, mit unseren Verwandten (Freunden und Familie) in Kontakt zu bleiben, den Nachrichten zu folgen, die Ereignisse in der Nähe zu kennen; aber auch um einen Job zu finden. Es ist daher besser, auf unsere Aktivitäten im Internet über soziale Netzwerke aufmerksam zu machen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein zukünftiger Personalvermittler ein Facebook-Profil besucht, um sich ein Bild von dem Kandidaten zu machen. Ein guter Eindruck ist sehr wichtig, aber Ihre Facebook-Aktivität ist möglicherweise nicht für jeden geeignet.

Vergangenheit aufräumen, Verpflichtung?

Sie müssen Ihren alten Inhalt weder auf Facebook noch auf einem anderen löschen soziales Netzwerk. Es ist sogar normal, dass Sie Ihre Aktivitäten vor einigen Jahren in Erinnerung behalten möchten. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht wachsam bleiben müssen. Wenn Sie peinliche Posten haben, ist es in der Tat riskant, sie zu behalten, weil jemand von Ihrem Profil auf sie fallen könnte. Ihr persönliches Leben könnte ebenso leiden wie Ihr Berufsleben. Es ist daher ratsam, einen wirksamen Haushalt zu schaffen, um sich vor Eindringlingen zu schützen.

Wenn einige von Ihnen sich für immun halten, weil jede lästige Publikation mehrere Jahre alt ist, dann wissen Sie, dass eine Veröffentlichung auch nach 10-Jahren negative Folgen haben kann. In der Tat ist es durchaus üblich, dass dies geschieht, weil wir in sozialen Netzwerken nicht so leicht scherzen. Jeder unklare Begriff kann schnell zu einem Reputationsverlust führen. Die Öffentlichkeitsakte sind die ersten, weil die Zeitungen nicht zögern, alte Publikationen herauszubringen, um Polemiken zu schaffen.

READ  Excel-Tipps Erste Teil-Doping Ihre Produktivität

Es wird daher dringend empfohlen, einen Schritt von Ihren alten Facebook-Publikationen zurückzutreten, damit Sie zwischen Ihrem früheren Leben und dem aktuellen aufräumen können. Es wird auch angenehmer und einfacher sein, Ihr Profil zu durchsuchen, wenn die Zeitlücke nicht zu groß ist.

Klare seine Publikationen, einfach oder kompliziert?

Wenn Sie mit der Bereinigung Ihres Profils beginnen möchten, haben Sie je nach Ihren Anforderungen unterschiedliche Lösungen. Sie können einfach die Beiträge auswählen, die Sie aus Ihrem Profil löschen möchten. Sie haben Zugriff auf Aktien, Fotos, Statuten usw. Diese Aufgabe wird jedoch sehr lang sein, wenn Sie eine große Löschung vornehmen möchten und während der Sortierung möglicherweise keine Publikationen angezeigt werden. Am praktischsten ist es, auf Ihre Optionen zuzugreifen und die persönliche Geschichte zu öffnen. Sie haben Zugriff auf weitere Optionen wie zum Beispiel Recherchen, bei denen Sie alles ohne Risiko löschen können. Sie können auch auf die Löschung Ihrer persönlichen Geschichte zugreifen, einschließlich der Kommentare und Erwähnungen "Ich mag" oder der Identifikationen oder Ihrer Publikationen. Es ist daher möglich, eine große Löschung von Ihren Optionen zu machen, aber all dies wird lange dauern. Bewaffne dich vor einer solchen Operation mit Mut, aber wisse, dass du es von deinem Computer, einem Tablet oder einem Smartphone aus tun kannst, was ziemlich praktisch ist.

Verwenden Sie ein Werkzeug, um schneller zu gehen

Es ist ziemlich üblich, nicht viele Daten auf seinem Facebook-Profil zu löschen, aber das bedeutet nicht, dass die Aufgabe schnell sein wird, im Gegenteil. Wenn Sie dieses soziale Netzwerk für ein paar Jahre nutzen, kann die Akkumulation wichtig werden. In diesem Fall kann die Verwendung eines Reinigungswerkzeugs sehr nützlich sein. Mit der Chrome-Erweiterung namens "Social Book Post Manager" können Sie die Aktivität Ihres Facebook-Profils verarbeiten, um effiziente und schnelle Löschoptionen bereitzustellen. Sobald Sie Ihre Aktivität analysiert haben, können Sie nach Schlüsselwort löschen und es wird Ihnen viel Zeit für ein effektives Ergebnis sparen.

READ  Microsoft PowerPoint: Verstehen Sie seine Nützlichkeit und seine Funktionen.

Sie können die kostenlose Facebook Post Manager Anwendung wählen, die sehr schnell eingerichtet ist. Mit diesem Tool können Sie Ihre Publikationen schnell scannen, indem Sie Jahre oder sogar Monate auswählen. Sobald die Analyse abgeschlossen ist, haben Sie Zugriff auf Ihre Likes, Kommentare, Publikationen an Ihrer Wand und die Ihrer Freunde, Fotos, Freigaben ... Sie können diejenigen auswählen, die Sie löschen oder für die Sie sich entscheiden möchten eine totale Unterdrückung. Die Anwendung wird dies automatisch tun, sodass Sie nicht jede zeitaufwendige Veröffentlichung manuell löschen müssen.

Mit dieser Art von Tools müssen Sie sich nicht länger um mehrdeutige oder kompromittierende Publikationen kümmern, die von einer böswilligen Person zur schlechtesten Zeit gefunden werden können.

Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung sozialer Netzwerke und Ihres Profils, das das Bild darstellt, das Sie an Ihre Angehörigen, aber auch an Ihr berufliches Umfeld senden.

Und danach?

Um eine radikale Reinigung nach ein paar Jahren zu vermeiden, achten Sie darauf, was Sie in sozialen Netzwerken posten. Facebook ist kein Einzelfall, jedes Wort kann sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben, und das Löschen von Inhalten ist nicht immer eine zeitgerechte Lösung. Was lustig und unschuldig erscheint, muss nicht unbedingt für einen zukünftigen Manager sein, der auf ein Foto fällt, das als geschmacklos gilt. Jeder Benutzer muss sicherstellen, dass er seine Datenschutzoptionen einstellt, die hinzugefügten Kontakte sortiert und seine eigenen Aktivitäten auf Facebook überwacht. Maßnahmen zu ergreifen, bevor der Fehler gemacht wird, ist eine wirksame Lösung, um Probleme zu vermeiden.
Wenn Sie jedoch einen Fehler machen, gehen Sie zu den Optionen, um Ihre Inhalte effizient und schnell zu löschen, ohne dass Sie beim Ziehen der kompromittierenden Posts ein Werkzeug durchgehen müssen.

READ  Entdecken Sie AccountKiller, das universelle Benutzerhandbuch, mit dem Sie widerspenstige Konten loswerden können.

Ihr Facebook-Profil zu bereinigen ist daher genauso notwendig wie für andere soziale Netzwerke. Es gibt Werkzeuge, um schnell und effizient zu sortieren, um Sie in dieser langweiligen, aber dringend benötigten Aufgabe zu begleiten. In der Tat erlaubt die Bedeutung von sozialen Netzwerken heute nicht, versetzte Fotos oder zweifelhafte Witze in den Augen aller zu lassen. Ein Projektmanager wird sehr oft von Facebook erfahren, um das Profil eines Kandidaten zu sehen, und jedes Element, das er als negativ empfindet, könnte dazu führen, dass Sie Ihre Chancen auf Rekrutierung verlieren, selbst wenn dieses Element ungefähr zehn Jahre alt ist. Was Sie schnell vergessen werden, bleibt auf Facebook, solange Sie nicht sauber machen und es ist bekannt, dass das Internet nie etwas vergisst.