Drucken Freundlich, PDF & Email

Professionelle Synthese ist eine Übung bei der Auswahl und Replikation vereinfachter Master-Ideen, um die Entscheidungsfindung und das Handeln zu erleichtern. die eine professionelle Zusammenfassung schreiben ist nicht unbedeutend, vor allem seit der Geist der Synthese ist keine sehr häufige natürliche Disposition. Die Ausübung der professionellen Synthese ist komplizierter, wenn es darum geht, einem vordefinierten Plan zu folgen, Kästen zu erstellen, in denen die verschiedenen Ideen arrangiert werden. Ob es eine Notiz oder ein Bericht ist, definieren mehrere Kriterien die eine professionelle Zusammenfassung schreiben erfolgreich. Um es herauszufinden wie man eine professionelle Zusammenfassung schreibtHier sind einige Tipps und Ratschläge.

Was die professionelle Synthese nicht ist

Professionelle Synthese ist keine Dissertation für Studenten. Auch wenn sie nach einem Aufsatz mit einem zwei- oder dreiteiligen Plan zu einem bestimmten Thema fragt, geht es hier nicht um eine persönliche Analyse. Mit anderen Worten, die Synthese liegt nicht in Ihrem Ermessen.

Es ist das Studium einer Datei oder eines Dokuments selbst, es geht also nicht darum, diesen oder jenen Teil dieser Datei zu behandeln oder nicht. Letzteres muss vollständig behandelt werden, und die Informationen dürfen vom Autor des Dokuments nicht persönlich geschätzt werden. Zusätzliche Informationen dürfen der zu verarbeitenden Datei nicht hinzugefügt werden, und Subjektivität ist verboten.

Die professionelle Zusammenfassung ist noch weniger eine administrative Note. Wenn die beiden Schriften einen gemeinsamen Punkt in den Eigenschaften haben, die sie besitzen, unterscheidet sich die professionelle Synthese durch ihre absolute Objektivität. Durch seine allgemeine Kultur muss der Mitarbeiter das Thema in einen allgemeinen Kontext der Synthese stellen.

Was ist eine professionelle Zusammenfassung und warum eine schreiben?

Die entsprechenden professionelle Synthese ist eine strukturierte und strukturierte Zusammenfassung in klarer und dynamischer Weise für einen bestimmten Zweck. Es vereinfacht ein Dokument wie einen Artikel, eine Verordnung, einen Standard, eine vollständige Datei, ein Buch.

Es ist eine Reihe von Elementen, die eine kohärente und geordnete Zusammensetzung bilden, in der die Ideen nach einer gut begründeten Begründung verknüpft sind. Die professionelle Synthese unterscheidet sich vom Überflüssigen, sie bleibt neutral und objektiv, ohne das Wort der Verkündigung, der Parteilichkeit oder des persönlichen Urteils über die Ideen, die sie entwickelt. Es ist auch den Ideen der Autoren treu, ohne sie zu teilen oder zu extrapolieren.

Es ist wichtig zu schreibe eine professionelle Zusammenfassung um es dem Empfänger zu ermöglichen, eine Entscheidung zu treffen und wirksam zu handeln. Die Menge an verfügbaren Informationen ist enorm und die vielen Bereiche, die abgedeckt werden müssen, erlauben nicht immer Zeit oder Fähigkeiten, sie zu analysieren. Daher die Notwendigkeit, zusammenfassende Notizen zu schreiben und zu verteilen.

READ  Verwenden Sie CCI gut in einer E-Mail

Zweck der professionellen Synthese

Bevor Sie mit dem Schreiben und Sammeln von Informationen beginnen, müssen Sie zunächst den Zweck einer professionellen Zusammenfassung definieren. Das Festlegen eines Ziels für die Synthese hilft dabei, zu klären, was und wem es dient. Im Gegensatz zu einer Synthese von Wettbewerben, schreibe eine professionelle Zusammenfassung ist in einer ziemlich freien Art und Weise getan, unter besonderer Berücksichtigung der Bedürfnisse des Geschäfts.

Wir müssen daher identifizieren, wer die professionelle Synthese schreibt. Die verwendete Synthese und das Vokabular passen sich dem Publikum an. Wenn das Dokument für einen Computertechniker bestimmt ist, wird es daher normal sein, ein technisches Vokabular zu verwenden. Ein solches Vokabular wird jedoch vermieden, wenn das Dokument an einen Anwalt oder einen Buchhalter adressiert ist.

In diesem Stadium ist es auch wichtig, den Kenntnisstand über das Thema seines Gesprächspartners zu kennen. Wenn dieser ein Neophyt ist, muss die Synthese eine globale Sicht des Subjekts haben und es wird notwendig sein, sich auf die interessantesten Aspekte zu konzentrieren, wenn der Gesprächspartner ein Nicht-Neophyt ist.

Zu wissen, für welchen Zweck geschriebene Synthese ist auch wesentlich. Dieser Schritt macht es möglich zu wissen, ob die Synthese dazu dienen wird, eine Meinung zu einem Thema zu bilden, eine Entscheidung zu treffen, eine Lösung für ein Problem zu suchen, einen Bericht zu vertiefen, eine Information zu verifizieren usw. Der Ansatz des Subjekts wird daher von dem verfolgten Ziel abhängen, ebenso wie die Suche nach Informationen.

Suche und Priorisierung von Informationen

Die Sammlung der für das Schreiben erforderlichen Informationen erfolgt durch Lesen. Wenn es um die Synthese eines Textes geht, durchläuft die Sammlung von Informationen die Suche nach der Struktur des Textes (Titel, Untertitel, Absicht des Autors usw.) und die Sammlung wichtiger Informationen. Der Zweck des Sammelns von Informationen besteht darin, herauszufinden, wo sich die Informationen befinden und wie sie organisiert sind.

Es besteht nicht darin, deren Inhalt zu verstehen oder zu analysieren. In diesem Stadium wird es notwendig sein, alles zu unterdrücken, was überflüssig ist, nur das Wesentliche zu behalten. Konkret bedeutet die Suche nach Informationen, dass sie ihr Ziel und ihre Bedürfnisse definiert haben. Es besteht aus mehreren Teilen, in denen wir die Fragen beantworten müssen, die, wann, was, wie, wie viel, warum (um die Ursachen zu definieren), für was (um die Ziele zu definieren). Die Parteien werden reicher, je weiter sich die Forschung entwickelt.

Es ist wichtig, hier keine langen Sätze zu verwenden, sondern die Schlüsselwörter sorgfältig auszuwählen, um die Synthese einer Idee zu erleichtern. Am Ende der Suche nach Informationen ist es wichtig, darüber nachzudenken, sie in jedem Teil zu priorisieren, wobei besonders auf wichtige Schlüsselwörter geachtet wird. Die Sammlung und Priorisierung von Informationen ist ein wesentlicher Schritt zur Erstellung eines klaren und präzisen Plans.

READ  Der Überblick über das effektive Schreiben von E-Mails

Konstruktion eines professionellen Syntheseplans

Um den Plan für eine professionelle Synthesewir müssen die wichtigsten Aspekte hervorheben, die besondere Aufmerksamkeit verdienen. Der Plan ist frei konstruiert, je nachdem, ob es sich um eine thematische Synthese (mit einem Gesamtblick auf das Thema), eine Synthese von Ursachen-Konsequenzen oder eine Synthese von Aussagen handelt.

Alle gesammelten Ideen müssen in den Plan integriert werden, indem die wichtigsten Ideen mit dem Entwurf verknüpft werden. Der Plan muss dem Thema der Synthese entsprechen und muss ein gewisses Gleichgewicht einhalten. Die Teile und Unterteile müssen im wesentlichen gleich groß sein und in etwa von gleichem Interesse sein.

Die Erstellung des Plans sollte nicht komplex, sondern klar, logisch und leicht verständlich sein. Der erste Teil kann für die Analyse der Ursachen und der entsprechenden Daten eines Problems reserviert werden. Im zweiten Teil können wir die Konsequenzen für dieses Problem darstellen, mögliche Lösungen vorschlagen und die Bedingungen für deren Umsetzung festlegen.

Schreibe eine professionelle Zusammenfassung wird normalerweise in zwei oder drei Teilen gemacht, aber es empfiehlt sich, auf zwei Teile zu beschränken. Der Plan muss deutlich sichtbar auf dem Dokument angezeigt werden, damit alle Teile leicht identifiziert werden können. Es wird empfohlen, es durch eine Nummerierung für Teile (I und II) und Unterteile (A und B oder 1 und 2) zu materialisieren. Jedem Teil und Unterabschnitt muss ein Titel vorangestellt werden. Neben den zwei Teilen der Entwicklung kann die professionelle Synthese auch eine Einführung und eine Schlussfolgerung haben.

Die Entwicklung variiert in der Regel nach dem Thema, aber die Einführung und Schlussfolgerung haben fast immer die gleiche Rolle. So wird die Einführung den Empfänger über den Zweck der Synthese, die motivierten Ursachen, die Bedeutung und das Interesse der letzteren informieren. Die Einführung muss präzise, ​​kurz und vollständig sein. Ein paar Zeilen genügen, um zu sagen, was in der Synopse steht.

In einigen Fällen, z schreibe eine professionelle ZusammenfassungEine Einführung ist nicht notwendig und kann ignoriert werden, da sie dazu tendiert, an offensichtliche Dinge zu erinnern. Aber es ist vor allem von großem Nutzen, dass der Empfänger Sie versteht. Sie können auch den Kontext aufrufen, wenn die Synthese mehrmals gelesen werden muss.

In Bezug auf die Schlussfolgerung muss es mehr als das Dokument zusammenfassen, es ist eine Antwort auf das in der Synthese aufgeworfene Problem. Sie wiederholt im Großen und Ganzen die Empfehlungen, die vom Autor befürworteten Lösungen vorgeschlagen werden, und hat nicht die Aufgabe, neue Elemente in Bezug auf die Entwicklung des Plans zu bringen.

READ  Wie schreibe ich einen relevanten Bericht?

Verfassen der beruflichen Zusammenfassung

Sobald der Plan erstellt ist, müssen wir zum eine professionelle Zusammenfassung schreiben. Die allgemeinen Regeln zum Schreiben von Dokumenten gelten auch für das zusammenfassende Schreiben. Die Sätze sollten in gut strukturierten Absätzen und in einem verständlichen Vokabular kurz sein. Der Stil und die Syntax der Zusammenfassung müssen den Codes des geschriebenen Wortes entsprechen, möglichst flüssig, nüchtern und elegant sein.

Wenn einige Elemente weitere Erläuterungen erfordern, kann es sinnvoll sein, sie als Anhang zurückzugeben, um das Lesen des Dokuments zu erleichtern. Wenn die Synthese lang ist und mehr als 3-Seiten überschreitet, zögern Sie nicht, eine Zusammenfassung einzufügen. Tabellen und Grafiken können nützlich sein, um Texte zu begleiten und zu illustrieren. Die Titel der Parteien und Unterteile müssen sprechen. Wir müssen vermeiden, Titel zu schlecht zu gestalten (Geschichte, Kontext zum Beispiel). Titel müssen etwas Macht haben und Informationen über den Inhalt des Absatzes geben.

In Bezug auf die Absätze ist es nutzlos, zu lyrisch zu sein, um schöne Sätze zu bilden, es ist besser, die Klarheit der Bemerkungen mit kurzen Sätzen zu vertreten. Für das Layout kann es nützlich sein, die Seite in Spalten aufzuteilen, indem der detaillierte Plan, die synthetisierten Informationen und Schlüsselfiguren, Grafiken und Bilder zur Veranschaulichung der Bemerkungen erwähnt werden.

Andere Regeln der zu beachtenden Methodik

Beim Schreiben ist es ratsam, alle Details zu verallgemeinern und nicht zu erwähnen, die nicht nützlich sind. Durch die Verallgemeinerung der Zusammenfassung werden diese unwichtigen Details entfernt, während wichtige Informationen angezeigt werden. Darüber hinaus muss darauf geachtet werden, Oralitätsspuren, verbale Tics, Wiederholungen, Zögern usw. zu entfernen.

Einige Wörter, die unter verbale Tics fallen, haben keinen Platz in der Schrift, insbesondere wenn sie keine genaue Bedeutung haben. Wörter wie "wie man sagt", "das heißt" am Anfang von Absätzen können gelöscht werden, ohne die Bedeutung eines Satzes zu beeinflussen. Für die Beispiele ist es notwendig, die Verwendung der letzteren zu beschränken und nur die auffälligsten beizubehalten.

Es wird empfohlen, die Argumentation und Ausdrücke der Sprecher zu wiederholen. Wenn diese Ausdrücke eine technische Sprache sind, die von einem Sprecher verwendet wird, können sie sehr nützlich für das Verständnis sein. Es ist wichtig, das Schreiben im Verlauf des Schreibens zu verfeinern und neu zu lesen.

Am Ende der eine professionelle Zusammenfassung schreibenSie müssen es erneut lesen und sich um die ersten Absätze Ihres Dokuments kümmern, die von den verschiedenen Lesern des Unternehmens oft sorgfältig gelesen werden.