Schreiben bei der Arbeit ist nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken. In der Tat ist es nicht so, als würde man an einen engen Freund oder in sozialen Medien schreiben. Aus diesem Grund ist es wichtig, täglich zu versuchen, Ihr professionelles Schreiben zu verbessern. Tatsächlich verlangt die Berufswelt, dass das Schreiben von Arbeiten effektiv ist. Weil der Ruf des Unternehmens, in dem Sie arbeiten, davon abhängt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Sätze eines Schreibens bei der Arbeit verbessern können.

Vergiss die Redewendungen

Um die Sätze einer Arbeitsschrift zu verbessern, legen Sie zunächst die Redewendungen beiseite, da Sie sich nicht im Kontext einer literarischen Schrift befinden. Daher benötigen Sie keine Metapher, Allegorie, Metonymie usw.

Wenn Sie das Risiko eingehen, bei der Arbeit Redewendungen für Ihr Schreiben zu verwenden, riskieren Sie, in den Augen Ihres Lesers prätentiös zu wirken. In der Tat wird dies in Betracht ziehen, dass Sie in der Zeit geblieben sind, in der Jargon wusste, wie man den Gesprächspartnern Respekt und Angst auferlegt.

Setzen Sie die wesentlichen Informationen an den Anfang des Satzes

Um die Sätze in Ihrem Arbeitsschreiben zu verbessern, sollten Sie die Informationen an den Satzanfang setzen. Es wird eine Möglichkeit sein, Ihren Stil zu ändern und sich vom klassischen Thema + Verb + Komplement zu trennen.

READ  Briefvorlage, um einen Fehler auf Ihrer Gehaltsabrechnung zu melden

Dazu stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung:

Verwendung des Partizip Perfekt als Adjektiv : Zum Beispiel, interessiert an Ihrem Angebot, werden wir uns nächste Woche wieder kontaktieren.

Das am Anfang gesetzte Komplement : am 16. Februar haben wir dir eine E-Mail geschickt ...

Der Satz im Infinitiv : Um unser Interview weiterzuverfolgen, geben wir die Validierung Ihrer Bewerbung bekannt ...

Verwendung der unpersönlichen Form

Um Ihr Schreiben bei der Arbeit zu verbessern, müssen Sie auch über eine unpersönliche Formel nachdenken. Es wird dann eine Frage sein, mit "er" zu beginnen, das nichts oder niemanden bezeichnet. Als Beispiel wird vereinbart, dass wir den Lieferanten in einer Woche erneut kontaktieren, das Verfahren erneut überprüft werden muss usw.

Ersetzen Sie die Boilerplate-Verben

Bereichern Sie auch Ihr professionelles Schreiben, indem Sie Meisterverse wie "haben", "sein", "tun" und "sagen" verbieten. In Wirklichkeit sind dies Verben, die nichts dazu beitragen, Ihr Schreiben zu bereichern und Sie zu zwingen, andere Wörter zu verwenden, um den Satz präziser zu machen.

Ersetzen Sie also die Boilerplate-Verben durch Verben mit einer genaueren Bedeutung. Sie finden viele Synonyme, mit denen Sie präziser schreiben können.

Genaue Wörter anstelle von Periphrasen

Periphrasis bezieht sich auf die Verwendung einer Definition oder eines langen Ausdrucks anstelle eines Wortes, das alles zusammenfassen könnte. Einige verwenden beispielsweise den Wortlaut "Wer liest" anstelle von "Der Leser", "Sie wurden darauf aufmerksam gemacht ..." anstelle von "Sie wurden informiert ...".

Wenn Sätze zu lang werden, kann der Empfänger schnell verloren gehen. Andererseits erleichtert die Verwendung präziser und präziser Wörter das Lesen erheblich.